Faltenbälge

Hier finden Sie eine Auswahl individuell-gerfertigter »Faltenbälge nach Maß«

Ein Faltenbalg wird dann verwendet, wenn ein Abstreifer wegen der Gefahr der Verschleppung von Medien nicht eingesetzt werden kann. Dies ist beispielsweise der Fall in der Aseptik oder bei schleißenden Medien, welche eine herkömmliche Dichtung zerstören würden.

Eine Gummi-Faltenbalg ist weithin bekannt. Aus PTFE wird ein Faltenbalg vor allem dann hergestellt, wenn eine oder mehrere dieser Voraussetzungen vorliegen:

  • Chemischer Angriff durch Säure, Lauge oder Lösemittel
  • Einsatz in Kontakt mit Lebensmittel oder Pharma
  • Diffusion und Verschleppung von flüchtigen Substanzen wie Aroma oder Weichmacher
  • Hohe Drücke und / oder hohe Temperaturen
  • Mechanische Ermüdung durch hohe Biegewechsel

Im Gegensatz zu Elastomer wird eine TEFLON® - Manschette in der Regel spanend hergestellt. Dadurch ergeben sich große Gestaltungs- möglichkeiten, die genutzt werden können, um multifunktionale Lösungen herzustellen oder um gegebene Einbauräume einzuhalten. Eine Muster- herstellung ist deshalb meist ohne nennenswerte Werkzeugkosten möglich.

TOP
Translate »